"Konzeptionelle Beratung bei der Planung und Durchführung von
Events und Veranstaltungen mit dem Ziel einer Optimierung aller
Maßnahmen zum Schutz der Gäste"


Die gesetzlichen Maßgaben zum Schutz vor Brand- und
Katastrophenfällen in intelligente und ökonomisch vertretbare
Maßnahmen, sowohl baulicher, organisatorischer als auch personeller
Art zu verwandeln erfordert solides Wissen und langjährige Erfahrung in
den entsprechenden Fachbereichen!

Gründlich ausgebildete friendz´ MASTERS (Werkschutz-Meister)
verfügen über die Kenntnisse in Rechtskunde, Logistik und
Personal-Entwicklung, aus denen in Co-Operation mit den zuständigen
Genehmigungsbehörden und den Produktions- und Planungs-Stäben
sichere und gäste-verträgliche Durchführungskonzepte erstellt werden
können.

Langjährige Erfahrungen im Event- und Veranstaltungs-Segment
ermöglichen zielgenaue und praxisgerechte Deeskalations-Strategien,
die den jeweiligen "Spirit" der Events im Sinne eines nachhaltig
positiven Gäste-Erlebnisses, (ohne Stress und Beeinträchtigungen),
entscheidend prägen.

Von den baulichen Massnahmen am Gelände bis hin zur Selektion und
Ausbildung eines geeigneten Sicherheits- und Betreuungs-Personals
werden alle Komponenten holistisch konzipiert und auf ihre technische
und ökonomische Machbarkeit geprüft.